Verjüngungskur der FREIEN WÄHLERVEREINIGUNG ABTSTEINACH

Fünf neue Berwerber/innen auf der Liste

Den neuen Bewerbern hatte Fraktionsvorsitzender Frank Wetzel in der vorangehenden Sitzung vom 13. November die Arbeit der Freien Wähler in der Fraktion und in den gemeindlchen Gremien vorgestellt. Er erklärte die unterschiedlichen Aufgaben von Gemeindevertretung, Gemeindevorstand sowie den Ausschüssen und gab dabei erste Einblicke in den Ablauf der Sitzungen.

  1. Alois Berbner
  2. Frank Wetzel
  3. Martina Heller
  4. Thomas Rech
  5. Denise Reinhard (neu)
  6. Christopher Reitermann (neu)
  7. Gabriele Härtel (neu)
  1. Hans-Joseph Arnold
  2. Janina Becker (neu)
  3. Sabine Bachmann (neu)
  4. Andreas Leidig
  5. Günter Schmitt
  6. Willi Schmitt

In zwei außerordentlichen Mitgliederversammlungen - am 13. November und 4. Dezember 2015 - kamen die Mitglieder der Freien Wählervereinigung Abtsteinach zusammen, um ihren Wahlvorschlag für die Kommunalwahl am 6. März 2016 zu beschließen. Im Ergebnis konnte die bewährte Mannschaft der zurückliegenden Jahre durch 5 neue Mitglieder verjüngt werden. Vorsitzender Alois Berbner, der die Liste der FWV wieder anführt, stellte fest, dass die Freien Wähler mit der neuen Mannschaft für die vielfältigen Aufgaben der Zukunft gerüstet sind und der bevorstehenden Wahl mit Zuversicht entgegen sehen können.

 

Der am 4. Dezember beschlossene Wahlvorschlag der FWV umfasst 5 Kandidatinnen und 8 Kandidaten:

Landesverband der Freien Wähler initiiert Volksbegehren für kostenlose KiTa-Plätze

“Unsere Kindertageseinrichtungen (KiTas) sind institutionelle familienergänzende Bildungsorte. Sie haben einen Bildungs-, Erziehungs-und Betreuungsauftrag. Die kostenfreie vorschulische Bildung in KiTa’s muss deshalb Bestandteil des Artikels 59 der hessischen Verfassung werden“, referierte Walter Öhlenschläger, bei einer Sitzung des erweiterten Vorstandes am 29.12. in Birkenau. Diese Forderung erheben die Freien Wähler in Hessen bereits seit dem Jahr 2013.

 

Die Vordrucke zur Unterstützung des Volksbegehrens können sowohl von der Homepage des Kreisverbandes als auch bei den Ortsverbänden heruntergeladen werden. Zudem wurde unter www.kitafrei.de eine besondere Homepage geschaltet. Mehr lesen und zum Download der Vordrucke...

Volle Unterstützung durch den Kreisverband Bergstraße

Auch wenn die Fertigstellung des schnellen Glasfasernetzausbaus für Abtsteinach erst für Anfang 2014 geplant ist, findet ihr hier schon Anmelde- und Tarifinformationen für Privat- und Geschäftskunden.

 

Außerdem könnt ihr euch hier vorab registrieren um von HSE Medianet informiert zu werden, sobald an eurer Adresse ein High-Speed-Anschluss verfügbar ist.

Start ins Jubeljahr 2012

Bericht über die Auftaktveranstaltung zu den 1000 Jahr-Feierlichkeiten am 15.1.2012 in der Mehrzweckhalle Unter-Abtsteinach... lesen bei Wittich Verlage KG >>

Ergebnisse der Gemeindewahl 2011

Ergebnisse und die Sitzverteilung der Gemeindewahl 2011 sowie ein Vergleich mit der Gemeindewahl 2006

Wahlprogramm zur Gemeindewahl 2011

Unsere Position zu den aus unserer Sicht wichtigsten Aufgabengebieten

Wechsel in der Kreistagsfraktion der FREIEN WÄHLER

Der Grasellenbacher Bürgermeister Markus Röth hat sein Kreistagsmandat niedergelegt.  Für ihn wird der Vorsitzende der Abtsteinacher Gemeindevertretung und Vorsitzende der Freien Wählervereinigung Abtsteinach,  Alois Berbner,  nachrücken. Wir freuen uns über diesen Wechsel im Kreistag, weil unsere Gemeinde nun endlich wieder persönlich dort vertreten ist.

Wir gratulieren Alois Berbner zu seinem neuen Mandat und wünschen ihm viel Erfolg

– vor allem für Abtsteinach –